Einladung zur Ausstellung “oberflächlich”

Die Einladungskarten zur Ausstellung sind fertig. Vernissage ist am Donnerstag 9.Mai 2019 um 18 Uhr im Künstlerhaus Klagenfurt.

Gemeinsame Eröffnungsaktion aller beteiligten KünstlerInnen der Ausstellung:
Die Grenzen zwischen fiktionalem und realem Raum verschwimmen zusehends. Der reale Raum tritt räumlich nicht mit seinem digitalen Pendant in Verbindung. Abgefilmt, fotografiert oder gescannt macht er seinen Weg durch die Netzwerke: ist nur ein Ausschnitt, wird verändert, kopiert, weitergeleitet, gekürzt. Aber auch der reale Raum wird verändert und entspricht nicht mehr seinem digitalen Abbild. Darf der reale Raum noch verändert werden, wenn er schon digitalisiert wurde?

Kommentare sind geschlossen.