natura morte

Bei der Vorstellung der neuen Mitglieder des Kunstvereins Kärnten präsentiere ich meine Arbeiten “natura morte”, die klassische Bezeichnung für Stillleben.

Diese drei Arbeiten sind ein weiterer Ausfluss zur Begleitung der Kunstintervention “For Forest – Die Ungebrochene Anziehungskraft der Natur”.

Lindoldruck auf Papier auf Holzplatten, Tryptichon 2 x 40 x 80 cm

Kommentare sind geschlossen.